Fußtritte

Langenhagen. Ein Passant beobachtete nach Auskunft der Polizei am Donnerstag gegen 19.50 Uhr an der Theodor-Heuss-Straße, dass aus einer Gruppe von vier Jugendlichen heraus ein blauer Renault Twingo mit Fußtritten beschädigt wurde. Auf Ansprache des Passanten flüchteten diese. Am rechten Kotflügel entstand ein Riss und ein Stück ist herausgebrochen. Der entstandene Schaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt.
Die Gruppe bestand aus zwei Mädchenudn  zwei Jungen im Alter von etwa 12 bis 14 Jahren. Einer der männlichen Jugendlichen habe eine korpulente Figur gehabt. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 17.