Gegen geparkten Wagen gefahren

Langenhagen. Aus bislang unbekannter Ursache stieß eine 83 Jahre alte Langenhagenerin am Karfreitag gegen 11.40 Uhr mit ihrem silbernen VW Polo gegen einen Am Schapdamm ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkten Peugeot. Zum Unfallzeitpunkt war sie auf der Hauptstraße in Richtung Hannover-Vinnhorst unterwegs. Durch den Aufprall zog sie sich Verletzungen im Bereich des Brustkorbes zu. Sie wurde zur ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. An ihrem Wagen entstand ein geschätzter Schaden von rund 4.000 Euro, am Peugeot etwa 750 Euro.