Geregelter Gang

Langenhagen (ok). In den städtischen Kindergärten geht in Sachen Betreuung wieder alles seinen geregelten Gang – zumindest vorerst. In den nächsten Wochen soll es keine Streiks geben, darauf haben sich jetzt die Gewerkschaft verdi und die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände im Rahmen des Schlichtungsverfahrens geeinigt. Vermutlich ab nächster Woche wird bundesweit über den Schlichterspruch abgestimmt; das kann einige Wochen in Anspruch nehmen. Über die neuesten Entwicklungen werden die Eltern per Aushang in den Kitas, über die Internetseite der Stadt Langenhagen und auch im ECHO informiert.