Geschlagen und getreten

Langenhagen. Zwei Männer  sprachen nach Auskunft der Polizei das Opfer, einen 27-jährigen Mann, am Freitag gegen 22.45 Uhr in der Straße Buschkamp, in Höhe eines dortigen Spielplatzesan und fragten es nach Geld. Anschließend ist der Mann zu Boden geschlagen und getreten worden. Dort wurde ihm die Geldbörse aus einer Jackentasche entwendet. Die beiden Täter flüchteten in Richtung Karl-Kellner-Straßeund Bahnhofstraße. Beschreibung: männlich, augenscheinlich türkischer Herkunft, 20 bis 25 Jahre, etwa 1,90 Meter, dunkle kurze Haare, schwarze Jacke, Jeans; männlich, augenscheinlich türkischer Herkunft, 20 bis 25 Jahre, etwa 1,70 Meter, dunkle kurze Haare, dunkelblaue Jacke, Jeans. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 17.