Gestürzt

Langenhagen. Ein 80-jähriger Radfahrer kam nach Auskunft der Polizei am Sonnabend gegen 12.45 Uhr aus ungeklärter Ursache ohne Fremdeinwirkung am Berliner Platz zu Fall und zog sich schwere Oberschenkelverletzungen zu. Das Unfallgeschehen wurde durch eine Zeugin gemeldet, die den Radfahrer auf der Straße liegen sah.