Gewaltsam geöffnet

Langenhagen. Ein VW Passat ist in der Nacht von Montag auf Dienstag in der Zeit von etwa abends 19.15 Uhr und morgens 7 Uhr auf einem Hotelparkplatz an der Walsroder Straße von bisher unbekannten Tätern durch Einschlagen der Heckscheibe gewaltsam geöffnet worden. Entwendet wurden aus dem Kofferraum des Fahrzeuges zwei schwarze Hartschalenkoffer und eine graue Sporttasche mit einer Vielzahl von verschiedenen Werkzeugen. Einer der Koffer wurde schon kurz vor der Sachverhaltsaufnahme leer auf einem Parkplatz der Kleingartenkolonie Gleisdreieck aufgefunden. Der Nutzer des Fahrzeuges gibt die Höhe es Schadens mit etwa 5.000 Euro an.