Godshorner Straße eingeengt

Langenhagen. Die Godshorner Straße wird am Donnerstag, 15. August, in Fahrrichtung Godshorn auf Höhe der Hausnummer 24 eingeengt. Dort wird von 7 bis voraussichtlich 18 Uhr ein Kran benötigt. Dafür muss die nördliche Fahrspur gesperrt werden. Der Verkehr wird über die südliche Fahrspur an der Absperrung vorbeigeleitet. Alle aus dem Stadtzentrum den Westen anfahrenden Autofahrer sollten sich auf die Teilsperrung auf der Godshorner Straße einstellen und diesen Bereich weiträumig umfahren. Fußgänger und Radfahrer werden aufgrund der Absperrung auf die gegenüberliegen Geh- und Radwege der nördlichen Fahrbahnseite geleitet. Sie können die Godshorner Straße sicher an den Ampeln in Höhe Sattelhof und an der Kreuzung Straßburger Platz/Ackerstraße queren.