Handtasche erbeutet

Langenhagen. Eine weinrote Handtasche mit rund 40 Euro Bargeld, zwei EC- und einer Kreditkarte haben Langfinger am Donnerstag zwischen 15.30 Uhr und 15.40 Uhr bei einem Autoaufbruch auf dem Parkplatz der Volkshochschule (VHS) an der Stadtparkallee erbeutet. Nach Angaben der 36-jährigen Nutzerin des Mini habe sie ihren Wagen nur kurze Zeit abgestellt und die Handtasche im Innenraum gelassen. Als sie zurückkehrte, habe sie die eingeschlagene Scheibe der Beifahrertür bemerkt und die Polizei verständigt. Zeugenhinweise bitte an das Polizeikommissariat Langenhagen, Telefon (0511) 109-4215