Handy abgezogen

26-Jähriger in Godshorn überfallen

Godshorn. Ein 26-Jähriger hielt sich am Dienstag gegen 5 Uhr an der Bushaltestelle in der Straße „Am Acker“ in Godshorn auf. Der junge Mann war auf dem Weg zur Arbeit und wartete auf den Linienbus. Währenddessen spielte er mit seinem Handy Samsung Galaxy S3 im Wert von 800 Euro. In diesem Moment kam aus Richtung Le-Trait-Platz ein Mann, blieb in Höhe des Jugendlichen stehen und forderte unter Vorhalt eines Teleskopschlagstocks und der Androhung von Schlägen die Herausgabe des Handys. Der bedrohte Jugendliche kam der Aufforderung auch nach. Anschließend entfernte sich der Täter zu Fuß in Richtung „Lohkamp“ und entkam.
Beschreibung: etwa 20 Jahre, alt, rund 1,80 Meter groß, fettleibig, schwarzer Trainingsanzug der Marke „Alpha“, schwarzes Cappy. Der Mann sprach deutsch, aber mit ausländischem, möglicherweise türkischem Dialekt. Hinweise bitte an die Wache der Polizei Langenhagen unter der Telefonnummer (0511) 109-4215.