Hebel versucht

Langenhagen. Ein Einbrecher hebelte nach Auskunft der Polizei  an der Eingangstür, um so in die Räumlichkeiten der Hautarztpraxis an der Leibnizstraße zu gelangen. Die Tür konnte nicht geöffnet werden, sodass es bei einem Versuch blieb. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 1.000 Euro beziffert. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.