Hilfe in Godshorn

Kirche und Feuerwehr gemeinsam

Godshorn (ok). Die Corona-Krise scheint die Flughafenstadt zusammenzuschweißen: Nachbarschaftshilfe ist an vielen Orten angesagt; auch über Facebook haben sich Gruppen gefunden. Ein Netzwerk aus Freiwllligen haben im Schulterschluss in Godshorn die Kirchengemeinde Zum Guten Hirten und die Freiwillige Feuerwehr ins Leben gerufen. Sie übernehmen alltägliche Erledigungen wie Einkaufen, Medikamente besorgen oder auch den Hund ausführen. Wer selbst erkrankt ist, sich in Quarantäne befindet oder zur Risikogruppe gehört, kann sich gern unter der Telefonnummer (0511) 97 81 79 37 oder auch unter godshorn-hilft@zum-guten-hirten.de. Alle Infos auch unter godshorn-hilft.zum-guten-hirten.de.