Hoher Sachschaden

Langenhagen. Ein 47-jähriger Fahrzeugführer aus Langenhagen fuhr nach Auskunft der Polizei am Sonntag gegen 13.45 Uhr mit seinem Porsche Cayenne aus einer Grundstücksausfahrt an der Walsroder Straße heraus und übersah hierbei den bevorrechtigten Nissan Micra eines 53-jährigen Fahrzeugführers. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, aber kein Mitfahrender wurde verletzt. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden, der auf etwa 20.000 Euro beziffert wurde. Der Nissan Micra war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.