Hoher Sachschaden

Langenhagen. Der 42-jährige Unfallverursacher fuhr am Freitag letzter Woche gegen 16.45 Uhr am Kiebitzkrug auf der L 190 in Richtung Norden und war im Begriff, sein Fahrzeug zu wenden. Dabei übersah er aber den neben ihm auf dem Linksabbieger fahrenden PKW, wodurch es zum Zusammenstoß kam. Beide Fahrzeugen waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die geschätzte Schadenshöhe beträgt 6.000 Euro. Verletzt wurde niemand.