Jeep geklaut

Langenhagen. Ein 45-jähriger Langenhagener stellte seinen hochwertigen Jeep Cherokee nach Auskunft der Polizei über Nacht von Dienstag auf Mittwoch am Fahrbahnrand an der Straße "Neue Wiesen" ab. Als er diesen am nächsten Morgen wieder in Betrieb nehmen wollte, stellte er fest, dass dieser ventwendet worden war. Die Höhe des Schadens wird auf etwa 100.000 Euro beziffert. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.