Kein Sprit mehr im Tank

Langenhagen. Ein 53-jähriger polnischer Lastwagen-Fahrer ist am Donnerstag zwischen 15.30 und 16.40 Uhr mit seinem Lastwagen in der Trogstrecke, kurz vor der Auffahrt zur
A 2, liegen geblieben. Offensichtlich hatte er keinen Kraftstoff mehr im Tank, sodass er sich auf der B 522 zu Fuß in Bewegung setzte, um entsprechenden Kraftstoff zu organisieren. Mehrere Verkehrsteilnehmer meldeten den Fußgänger, der anschließend von einer eingesetzten Funkstreifenwagenbesatzung aufgenommen wurde. Ihm wurde geholfen, an einer Tankstelle Diesel zu erwerben und seinen Laster wieder in Betrieb zu nehmen. Eine entsprechende Verwarnung wegen einer Verkehrsordnungswidrigkeit musste er dennoch bezahlen.