Keine Grundlage

Langenhagen (ok). Sowohl das Mähen der Hundeauslaufflächen noch die Öffnung der Grüngutannahmestelle am Sonnabend sind keine Aufgaben, die die Stadt Langenhagen anbieten muss. Das ist jetzt nach Angaben von Bernd Niebuhr aus dem Rats- und Bürgermeisterbüro nach einer Klage gegen die Kommune entschieden worden. Niebuhr: "Bei einer Ermessenssache wie den zusätzlichen Öffnungszeiten gibt es keine Handlungsgrundlage."