Kino im Quartierstreff

Langenhagen. Der Verein win lädt alle interessierten Kinogänger herzlich zum neunten Filmabend für Sonnabend, 29. Februar, um 18 Uhr in den Quartierstreff Wiesenau ein.
Der Filmtitel wird wie immer nicht verraten, nur so viel: Ein bekannter Komiker und Entertainer macht sich auf den steinigen Weg in Richtung Santiago des Compostela.
Nach einem Zusammenbruch wird ihm von seinem Arzt Ruhe verordnet. Da sich der Entertainer recht schnell langweilt, beschließt er, den Jakobsweg zu laufen. Bereits der Start gestaltet sich schwierig, denn das Pilgerleben ist entbehrungsreich und anstrengend. Doch schon bald begegnen dem Entertainer sympathische Weggegfährtinnen – und er sich irgendwie auch selbst. Ein kleiner Snack und ein passendes Getränk erwartet die Interessierten.  Die Veranstaltung findet im Quartierstreff Wiesenau, Freiligrathstr. 11 in Langenhagen statt. Das Angebot ist kostenfrei; Anmeldungen werden bis Freitag, 21. Februar, unter der Telefonnummer (0511) /86 04-216 erbeten.