Kollidiert

Langenhagen. Ein 20-jähriger Fahrradfahrer bog nach Auskunft der Polizei am Sonnabend gegen 19-10 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Fußweg an Hindenburgstraße/Voigtwiese in falscher Richtung fahrend nach links ab und kollidierte mit dem roten Renault Kangoo der 50-jährigen Fahrzeugführerin. Hierbei entstanden geringfügige Schäden an der Motorhaube des Pkw. Zu Verletzungen des Fahrradfahrers und Schäden an dessen Fahrrad können keine Angaben gemacht werden, da dieser die Unfallstelle nach einem Austausch der Personalien verließ. Die Anzeigeerstattung erfolgte durch die Autofahrerin in der hiesigen Dienststelle.