Kollidiert

Langenhagen. Eine 46-jährige Fahrradfahrerin fuhr am Freitag zwischen 23 und 23.30 Uhr auf dem rechten Radweg der Kurt-Schumacher-Allee in südliche Richtung und querte kurz hinter der kreuzenden Hindenburgstraße die Fahrbahn der Kurt-Schumacher- Allee. Sie kollidierte dabei nach Auskunft der Polizei mit einem von der Hindenburgstraße nach links in die Kurz-Schumacher-Allee – ebenfalls in südliche Richtung –  abbiegenden Renault einer 60-jährigen Fahrzeugführerin. Die Radfahrerin wurde mit Verdacht auf eine Beckenfraktur in eine Krankenhaus gebracht. Am Fahrrad entstand ein geschätzter Schaden in Höhe von 50 Euro. Der Schaden am Auto wurde auf 100 Euro geschätzt.