Kollision

Langenhagen (elr). Ein 18-Jähriger aus Garbsen verlor am Montag um 17.10 Uhr in der Kananoher Straße die Kontrolle über seinen VW. Während eines Überholvorgangs in einer Kurve kam er von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Auf Grund einer nur leichten Kopfverletzung war ein sofortiger Transport in ein Krankenhaus nicht nötig, die genaue Höhe des Sachschadens wurde jedoch noch nicht ermittelt.