Kollision

Krähenwinkel (ok). Ein 22-jähriger Autofahrer ist nach Auskunft der Polizei am Sonnabend mit seinem Mercedes Benz aus der Evershorster Straße auf die Wagenzeller Straße gefahren. Hierbei hat er die bevorrechtigte Führerin eines Ford Focus übersehen. Es kam zur Kollision; der Ford Focus wurde auf den nahegelegenen Grünstreifen geschleudert. Beide Fahrzeugführer erlitten einen Schock. Darüber hinaus wurden zwei weitere Insassen des Ford Focus leicht verletzt. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 17.