Kooperativer Hort

Krähenwinkel (ok). Der so genannte kooperative Hort startet nach den Sommerferien in den ehemaligen Räume des Kindergartens an der Wiesenstraße in Krähenwinkel. Das Konzept bedeutet im Wesentlichen: kostenlose Ganztagsbetreuung bis 15 Uhr, danach kostenpflichtiger Hort bis 17 Uhr. Ein Modell auch für Kaltenweide? Nach den Sommerferien ist zunächst auf jeden Fall eine Informationsveranstaltung für Eltern, Schule und Politik geplant.