Kostenlose Erfrischung

Langenhagen. Besucher des Rathauses Langenhagen können sich künftig kostenlos an einem Wasserspender bedienen. Das etwa 1,50 Meter hohe Gerät wurde Mitte dieser Woche in Nähe des Wartebereichs von Bürgerbüro und Kraftfahrzeug-Zulassungsstelle aufgestellt. Die Neuanschaffung erfolgte auf eine Initiative aus dem politischen Raum. Dem Antrag auf eine Getränkeversorgung für Wartezonen hatten die Mitglieder des Verwaltungsausschusses im Vorfeld zugestimmt.
Eine Besonderheit des nun aufgestellten Wasserspenders besteht darin, dass er direkt an die Wasserleitung des Rathauses angeschlossen ist. Das Wasser kommt aus der Leitung, läuft zunächst durch einen Filter und wird mit einer UV-Lampe bestrahlt. Dieser zweite Schritt dient dazu, eventuell im Wasser vorhandene Keime abzutöten.