Leicht verletzt

Langenhagen. Die 78-jährige Fahrerin eines Honda Logo ist am Montag gegen 10.35 Uhr bei einem Verkehrsunfall an der Vinnhorster Straße, Einmündung Brinker Straße leicht verletzt worden. Sie klagte über Schmerzen im Nacken- Halsbereich.
Nach bisherigen Erkenntnissen und Angaben der Beteiligten und Zeugen wollte ein 58-jähriger Mann mit seinem Renault Scenic von der Vinnhorster Straße aus Richtung Langenhagener Straße kommend nach links in die Brinker Straße abbiegen und stieß dabei mit dem entgegenkommenden Honda der 78-jährigen zusammen.
Der Gesamtsachschaden – beide Fahrzeuge sind im Frontbereich beschädigt – wird auf rund 8000 Euro geschätzt.