Lockeres Schießen

Kaltenweide. Unter dem Motto "Sänger-Schuss" trafen sich Mitglieder des Männerchores Liedertafel Kaltenweide im Schützenhaus Altenhorst zu einem lockeren Schießen. Im Anschluss gab es leckere Schnittchen, die die Schützendamen zubereitet hatten. Belohnt wurden die Sanges-Schützen mit Scherzpreisen. Für die erstplatzierten Sänger gab es vom Schützenverein Altenhorst gestiftete kleine Pokale. Den ersten Platz belegte Wolfgang Brunke, gefolgt von Benno Kokel auf dem zweiten und Manfred Schmidt auf dem dritten Platz. Schützen und Sänger waren sich einig: Das muss wiederholt werden.