Marihuana gefunden

Langenhagen. Bei einer polizeilichen Überprüfung wurde bei einem 42-jährigen Mann am Sonntag zwischen 13 und 14 Uhr nach Öffnen der Wohnungstür an der Freligrathstraße eindeutig Marihuana-Geruch festgestellt. Der Beschuldigte händigte daraufhin zunächst 4,5 Gramm (brutto) Marihuana aus. Nach einer Folgedurchsuchung der Wohnung konnte auf dem Balkon der Nachbarin ein weiterer Beutel mit 63 Gramm Marihuana aufgefunden und sichergestellt werden.