Matern darf mähen

Langenhagen (ok). Der Langenhagener Harald Matern darf die Hundewiese im Stadtpark mähen, weil es sich um eine Spende handelt. So hat der Verwaltungsausschuss mehrheitlich entschieden. Die Stadtverwaltung hat bisher in diesem Jahr darauf verzichtet. In der nächsten Woche soll die Mahd über die Bühne gehen.