Meditative Orgelmusik

Langenhagen. Hans-Jürgen Ulrich spielt am Sonntag, 29. Juli, ab 18 Uhr an der Janke-Orgel der St. Pauluskirche, Hindenburgstraße 85, ein Konzert mit dem Thema "Meditative Orgelmusik". Im Mittelpunkt stehen Komponisten, die in einem Lehrer-Schüler-Verhältnis zueinander standen. So erklingen Werke von Fridedrich Wilhem Zachow und seinem Schüler Georg Friedrich Händel. Daneben sind andere berühmte Komponisten zu hören, wie etwa Antonio Vivaldi oder Johann Sebastian Bach und Dieterich Buxtehude. Aber auch etwas unbekanntere Namen werden auf dem Programm zu lesen sein, wie Adriana Gabrieli oder Jan Pieterzoon Sweelinck.
Der Eintritt zu dem etwa einstündigen Konzert ist frei. Um eine Spende zur Deckung der Kosten wird am Ausgang gebeten.