Mehrere Fahrräder gestohlen

Langenhagen. In der Nacht von Freitag auf Sonnabend haben Langfinger aus einem Gartenhaus eines Reihenhauses in der Straße Habereck insgesamt drei Fahrräder gestohlen.
Nach bisherigen Ermittlungen hatten die Hausbewohner ihre Räder in dem neben dem Wohnhaus errichteten Gartenhaus ungesichert abgestellt. Am Sonnabendmorgen gegen 9.30 Uhr bemerkten sie den Diebstahl der Räder. Dabei handelt es sich um zwei schwarze Damenräder sowie ein schwarzes Herrenrad jeweils der Marke „KTM“. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Räder mit einem Fahrzeug abtransportiert wurden. Das Diebesgut hat einen Gesamtwert von etwa 2.600 Euro.
Zeugen, die im genannten Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich telefonisch beim Polizeikommissariat Langenhagen unter der Telefonnummer (05 11) 109 42 15 zu melden.