Mehrere Kandidaten

Langenhagen (ok). Emil Brockstedt hat abgewunken; die christdemokratischen Stadt- und Gemeindeverbände aus Langenhagen, Burgwedel und Isernhagen müssen jetzt einen neuen Kandidaten für die Landtagswahl im Januar kommenden Jahres finden. Ende Februar küren die Langenhagener Christdemokraten ihren Kandidaten; mehrere Bewerber stehen nach Auskunft des Stadtverbandsvorsitzenden Marco Zacharias Gewehr bei Fuß. Die endgültige Entscheidung, wer gegen Marco Brunotte (SPD) ins Rennen geht, fällt dann bei der Nominierungsversammlung der Stadt- und Gemeindeverbände am 16. März.