Meisterschaften im Reiten

Langenhagen. Auf dem Gelände des Reitervereins Langenhagen (RVL) an der Walsroder Straße 179 finden an diesem Sonnabend, 15. Oktober, die Stadtmeisterschaften im Reiten statt. Teilnehmende Vereine sind RFVV Hubertus, Engelbostel, Kananohe, der Niedersächsische Polo-Club sowie der Verein für Vielseitigkeitsreiterei. Ab 9 Uhr beginnen die Dressurprüfungen. Die letzte Springprüfung beginnt um 16.30 Uhr. Die Siegerehrungen finden jeweils im Anschluss an die einzelnen Prüfungen statt. Ab 18 Uhr werden die Stadtmeister im Casino in der Reithalle geehrt. Zuschauer sind herzlich willkommen, für das leibliche Wohl ist gesorgt.