Missachtet

Langenhagen. Am Freitagmorgen missachtete ein 34-jähriger Autofahrer aus Hannover an der Anschlussstelle Langenhagen- Kaltenweide den Vorrang eines 63jährigen Wedemärkers. Der vermeintliche Unfallverursacher musste nach Auskunft der Polizei zunächst leichtverletzt in ein Krankenhaus gebracht werden, der nicht mehr fahrbereite Wagen wurde abgeschleppt.