Mit der Front erfasst

Langenhagen (ok). Ein 14-jähriger Langenhagener wollte nach Auskunft der Polizei am Dienstag gegen 13.45 Uhr zu Fuß mit seinem E-Scooter die Walsroder Straße in Höhe Bahnhofstraße  Er übersah eine 79-jährige Langenhagenerin, die von links mit ihrem Peugeot kam  Die Front des Autos erfasste ihn, sodass er nach vorn auf die Fahrbahn geschleudert wurde. Der 14-jährige Junge klagte über Schmerzen im unteren Rücken- und Hüftbereich und wurde mit dem Rettungswagen in die MHH gebracht.Die Schadenshöhe liegt bei 3.000 Euro. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15..