Mit Töpfen geschmissen

Langenhagen (ok). Mit Blumentöpfen hat eine Blumenverkäuferin am Sonnabend gegen 12.45 Uhr Passanten und Kollegen auf dem Wochenmarkt beschmissen. Die randalierende Frau ließ sich auch nicht beruhigen, als die Polizei kam und musste letztendlich unter Anwendung des unmittelbaren Zwangs auf das Kommissariat mitgenommen werden. Ein Arzt, der hinzugezogen wurde, vermutete offensichtlich eine psychische Erkrankung, ließ die Frau in eine Fachklinik bringen. Wer bei der Aktion geschädigt worden ist, sollte sich bei der Polizei Langenhagen unter der Telefonnummer (0511) 109-4217 melden.