Mountainbike gestohlen

Langenhagen. Zwei Männer brachen nach Auskunft der Polizei Dienstagnacht zwischen 2.10 und 2.15 Uhr den mit einem  Vorhän-geschloss gesicherten Fahrradschuppen eines 55-jährigen Geschädigten an der Straße "Schnittenhorn" auf und entwendeten zunächst zwei Fahrräder und eine Palette mit Cola-Dosen. Der Geschädigte holte einen Täter ein und riss das Fahrrad sowie die Palette zurück. Anschließend flüchtete er weiter zu Fuß. Der Mittäter blieb im Be- sitz des Fahrrades und setzte sich ebenfalls ab. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ. Ein Täter wurde vom Geschädigten wie folgt beschrieben werden: südländisches Aussehen, hagere Statur, etwa 1,80 Meter groß, etwa 30 Jahre alt, dunkler Vollbart, bekleidet mit einer dunklen Jacke mit Kapuze und grauer Jeans. Bei dem entwendeten Fahrrad handelte es sich um Mountainbike: 26 Zoll, blauer Rahmen, LED Licht vorne und hinten, schwarzer Gelsattel. Der Gesamtschaden wird auf rund 1.000 Euro beziffert. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 17.