Müll als zentrales Thema

Langenhagen (ok). Müll an allen Fronten – die Verschmutzung scheint eines der gravierendsten Probleme zu sein, die in der Flughafenstadt ein Thema sind. Mehrere Teilnehmner in Sachen Bürgerhaushalt machten darauf aufmerksam, einige hatten auch gleich Lösungsvorschläge parat. Eine Idee ist schärfere Kontrollen und drastische Strafen; eine andere Patenschaftsverträge zur Pflege von Grünanlagen. Weitere Vorschläge betrafen unter anderem viele Dauerbrenner wie etwa Schulen und Hundeauslaufflächen. Noch bis morgen können Vorschläge unter www.buergerhaushalt-langenhagen.de eingebracht werden; bisher waren es schon mehr als 100. Ab Montag beginnt dann die vierwöchige Bewertungsphase; jeder Teilnehemr kann jeden Vorschlag einmal bewerten. Die besten Ideen werden dem Rat dann im Herbst für die weiteren Beratungen vorgelegt.