Neue Angebote im Haus der Jugend

Gruppen starten nach der Winterpause ins Jahr 2020

Langenhagen. Im Haus der Jugend können Kinder im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren aus Langenhagen verschieden Gruppen besuchen. Die Angebote finden jeweils in der Zeit von 16.30 bis 18.00 Uhr, der Zirkus bis 18.30 Uhr in den Räumen am Langenforther Platz 1, 30851 Langenhagen, statt. Die Nachrichten-Detektive beenden ihre Arbeit zum Jahresende. Dafür starten drei neue Gruppen: Ab Januar jeden Freitag für alle Kinder ab neun Jahren, die Lust am Tanzen haben und gerne verschiedene Schrittkombinationen kennenlernen möchten. Die Tanzgruppe freut sich ab dem 10. Januar über Besucher. Ab Februar jeden Montag treffen sich die #MEDIEN-K!D$ für alle Kinder ab der vierten Klasse. In dieser Gruppe werden sie gemeinsam die Welt der Medien erkunden und viele Sachen ausprobieren! Einen kleinen Lego Roboter bauen und programmieren oder mit „Makey Makey“ Alltagsgegenstände mit Computerprogrammen verbinden und experimentieren. Gestartet wird am 10. Februar.
Ab Februar jeden Dienstag können Mädchen und Jungen ab neun Jahren, wenn sie Lust haben kreativ zu sein, egal ob mit Pappe, Lebensmitteln, Holz, Kleber, Farben etc. im Kreativtreff vorbei kommen. Der erste Termin wird am 11. Februar sein. Weiterhin treffen sich montags Kinder ab sechs Jahren bei den Kleinen Künstlern, dienstags toben in der Bewegungsgruppe Kinder ab sechs Jahren und werkeln in der Werkzeit Kinder
ab neun Jahren, das Mädchencafé lädt mittwochs Mädchen ab zehn Jahren ein und im Lieblingsspieltreff sind alle Kinder ab acht Jahren herzlich willkommen, in der Spaß- und Kreativgruppe sind donnerstags Kinder ab sechs Jahren aktiv, und im Zirkus Balolino gehört donnerstags die Manege Kindern ab sechs Jahren. Neue Gesichter sind in allen Gruppen herzlich willkommen. Alle Gruppenangebote sind kostenlos, finden nicht in den Ferien statt und eine Anmeldung ist erforderlich.
Des Weiteren gibt es jeden letzten Freitag im Monat eine Disco für Kinder von sieben bis zwölf Jahren von 17 bis 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die erste Disco startet am Freitag, 31. Januar, in den Räumen des Monopol im Haus der Jugend. Bei Fragen steht das Team der Abteilung Kinder und Jugend unter Telefon 73 07-99 50 und über die Mailadresse kiju@langenhagen.de gerne zur Verfügung.