Neue Fassung

Engelbostel. Der Schützenverein Engelbostel lädt seine Mitglieder zur außerordentlichen Hauptversammlung ein. Am Donnerstag, 24. November, um 20 Uhr finden sich die Schützen in den Vereinsräumen ein. Einziger Tagesordnungspunkt ist der zurückgestellte Punkt der jüngsten Jahreshauptversammlung, der die Änderung der Satzung betrifft. Die neue Fassung wurde einer juristischen und steuerrechtlichen Prüfung unterzogen.