Neue Vorkonfirmanden

Langenhagen. Am Mittwoch, 16. Juli, findet um 19 Uhr in der Matthias-Claudius-Kirche ein Informationsabend für den neuen Konfirmandenjahrgang statt, der im September beginnt. Sowohl getaufte als auch ungetaufte Jugendliche, die nach den Sommerferien in die siebte Klasse kommen oder bis zum Sommer 2016 14 Jahre alt werden, sind zum Konfirmandenunterricht eingeladen. Bei dem Informationsabend können die Eltern ihre Kinder zum Konfirmandenunterricht anmelden; dazu sind eine Geburtsurkunde und Taufbescheinigung des Kindes oder das Stammbuch mitzubringen.