Neues Domizil

JC-Judoka trainieren in der Grundschule Godshorn

Godshorn. Nachdem das Training schon ab April wegen Corona ausfallen musste, konnte ab Juni erst mit Fitnesstraining auf Abstand im Freien und dann auch wieder in der Halle begonnen werden. Nun sollte nach den Sommerferien wieder mit dem normalen, natürlich coronakonformen Judotraining begonnen werden, als uns die Nachricht ereilte, dass die bis dahin genutzte Trainingshalle abgerissen und neu gebaut werden soll. Verzweifelt begann die Suche nach einer passenden Halle für die Bauzeit.
Die Gespräche mit dem TSV Godshorn führten dazu, dass wir in der Halle der Grundschule Godshorn Trainingszeiten für fast alle Gruppen zur Verfügung gestellt bekommen.