Nobler Finder

Langenhagen Ein 45-jähriger Finder aus Neustadt entdeckte nach Auskunft der Polizei am Montag gegen 19.10 Uhr eine herrenlose Geldbörse auf dem Parkplatz des Media-Marktes an der Vahrenwalder Straße in Hannover. Diese enthielt neben den persönlichen Papieren auch einen Bargeldbetrag in Höhe von 1.830  Euro. Der ehrliche Finder übergab das Portmonee der Polizei in Langenhagen und verzichtete hierbei ausdrücklich auf seine Fundrechte. Der Eigentümer des Geldes, ein 24-jähriger Mann aus Hessen, wurde über den Fund in Kenntnis gesetzt.