Ohne Licht mit geklautem Rad?

Langenhagen. Einer Funkstreifenbesatzung fiel am Mittwoch gegen 21.15 Uhr an der Heinrich-Heine-Straße ein Fahrradfahrer (16 Jahre alt) auf, der ohne Licht bei Dunkelrot eine Ampel überquerte.Bei der anschließenden Kontrolle ergaben sich begründete Zweifel über die Eigentumsverhältnisse des vom Rotlichtsünder geführten Pedelec. Das Pedelec wurde sichergestellt, die Eigentumsverhältnisse sind nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.