Ohrfeige?

Langenhagen. Ein 42-jähriger Mann steckte am Sonntag gegen 16.55 Uhr nach Auskunft der Polizei zwei Dosen Jim Beam im Gesamtwert von sieben Euro in seine Jackentaschen und verließ den Pizzabringdienst am Reuterdamm, ohne zu bezahlen. Daraufhin wurde er vom 52-jährigen Ladenbesitzer festgehalten und angeblich mit einer Ohrfeige geschlagen. Nach Eintreffen der Polizei konnte die Situation beruhigt werden. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 17.