Orthopädie und Sporttraumatologie

24. Januar: Gelenksymposium der Paracelsus-Klinik

Langenhagen. Die Paracelsusklinik lädt zum ersten Gelenksymposium am Donnerstag, 24. Januar, von 15 Uhr bis 18 Uhr in das Forum des Achat Hotels, Walsroder Straße 105, ein. Die Klinik für Orthopädie und Sporttraumatologie wird sich vorstellen. Ärzte und Physiotherapeuten informieren über Arthrose, weitere Gelenkerkrankungen und die Möglichkeiten der Prothesen für Knie und Hüfte. Programm: 15 Uhr - Das neue Konzept der Klinik, Martin Steigleder, Verwaltungsdirektor Paracelsus-Klinik; 15.30 Uhr - Möglichkeiten des Gelenkerhaltes, Dr. med. Böker; 16 Uhr - Das neue Kniegelenk, Prof. Dr. med. Siebert; 16.30 Uhr - Das neue Hüftgelenk, PD Dr. med. Skutek; 17 Uhr - Die ersten Tage mit einem neuen Gelenk; Praxis Olaf Meine, Physiotherapie; 17:30 Uhr - Die Anschlussheilbehandlung, Dr. med. Herbold.