Osterfeuer auf Dusches Hof

Jugendfeuerwehr Kaltenweide sammelt Baumschnitt

Kaltenweide. Auch in diesem Jahr organisiert die Jugendfeuerwehr Kaltenweide wieder ein Osterfeuer. Traditionell wird es am Ostersonntag, 8. April, auf dem Hof Dusche in Hainhaus stattfinden.
Zu Beginn der Veranstaltung um 19 Uhr wird für etwa eine Stunde das Young Spirit Orchestra des Schützenvereins Kaltenweide spielen wird. Gegen 20 Uhr, bei Einbruch der Dämmerung, werden die Mitglieder der Jugendfeuerwehr das Feuer entzünden. Bis 2 Uhr am nächsten Morgen werden dann die Burning Chips für Stimmung sorgen. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Es gibt hausgeschlachtete Bratwurst und Steaks, kalte und heiße Getränke, sowie frisch gebackene Waffeln und Stockbrot.
Am Ostersonnabend sammelt die Jugendfeuerwehr in den „Kaltenweider Seestädten“ Holz für das Feuer. Verwertbar ist trockener Gartenbaumschnitt. Tannengrün oder Wurzelballen, können nicht verwendet werden. Anwohner, die Baumschnitt abgeben möchten, sollten sich bis zum 6. April mit dem Jugendwart über jugendwart@feuerwehr-kaltenweide.net in Verbindung setzen. Gegen eine kleine Aufmerksamkeit für die Jugendlichen oder die Jugendkasse wird das Holz gern abgeholt.