Person in Notlage

Engelbostel. Per Hausnotruf wurde am Sonntag um 8.42 Uhr die Regionsleitstelle angerufen, dass sich in der Danziger Straße eine Person in einer medizinische Notlage befinde. Daraufhin wurde um 8.42 Uhr die Ortswehr Engelbostel alarmiert. Nach Eintreffen erkundete Einsatzleiter Lars Seidel, wie man am effektivsten in das Gebäude kommt. Schnell stand der Entschluss fest über das angekippte Küchenfenster einzusteigen. Die Patientin war ansprechbar und wurde durch den Rettungsdienst versorgt.