Pferdedecken entwendet

Langenhagen. Mehrere Pferdedecken haben bisher unbekannte Täter zwischen dem vergangenen Montag und gestern vom Rücken zweier Pferde auf einer Weide am Koppeldamm in Engelbostel entwendet. Die Schadenshöhe dürfte mehrere Hundert Euro betragen. Im Zeitraum von Montag bis gestern wurde nach Angaben der 38-jährigen Pferdehalterin eine braune Wärmedecke mit hellblauem Rand der Marke Bucas entwendet. Die 51-jährige Besitzerin eines anderen Pferdes zeigte an, dass von ihrem Pferd von Dienstag auf Mitwoch eine blaue Regendecke der Marke Equira und eine ebenfalls blaue so genannte Abschwitzdecke der Marke Felix Bühler entwendet worden sind.