Platzwunde zugezogen

Schulenburg (ok). Eine stark blutende Platzwunde am Kopf hat sich ein angetrunkener Besucher des Schulenburger Spätsommerfestes am frühen Sonntagmorgen zuzgezogen. Der 21-Jährige war nach Auskunft der Polizei mit einer Personengruppe in Streit geraten und bekam von einem 20-Jährigen eine Flasche über den Kopf gezogen. Die Polizei konnte den Übeltäter ermitteln und vorläufig festnehmen.