Portmonee weg

Langenhagen (ok). Als sie am Sonnabend gegen 14.45 Uhr zu ihrem silbernen Mercedes zurückkam, war das Portmonee mit 400 Euro Bargeld und einer Kreditkarte weg. Ein Langfinger hatte die halbe Stunde Abwesenheit der 79-jährigen Fahrerin genutzt, um die Heckscheibe des Wagens einzuschlagen und an die Handtasche im Kofferraum zu gehen. Das Fahrzeug stand in der Nähe des Nebeneingangs des Friedhofs an der Imhoffstraße. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeikommissariat Langenhagen unter der Telefonnummer (0511) 109-42 17 zu melden.