Private Feier aufgelöst

Godshorn. Größere Personenansammlung in einer Wohnung in Godshorn: Dieser Hinweis ging am Sonnabend gegen 15.30 Uhr bei der Polizei in Langenhagen ein. Bei einer Überprüfung stellten die Beamten fest, dass es sich um eine private Feier handelte. Vor Ort wurden Frauen und Männer aus mehreren unterschiedlichen Haushalten festgestellt. Die Feier wurde aufgelöst, und es wurden vier Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Am ersten Tag der Ausgangssperre am Sonnabend ab 22 Uhr hat die Polizei einige Verstöße festgestellt. Es wird gebeten, Nachweise wie etwa Arbeitgeberbescheinigungen im Auto mitzuführen, um Kontrollen zu verkürzen.